Santegra Heilpflanzen: Ermöglicht Menschen einen natürlichen Weg zur Gesundheit – seit 1993

Könnten Sie Parasiten und Würmer im Körper
haben
 und es nicht einmal bemerken?

Könnten Sie Parasiten und Würmer im Körper haben und es nicht einmal bemerken?
„Wir wollen jedem die Chance geben seinen Körper zu reinigen um die eigene Energie und das Wohlbefinden auf natürliche Weise wiederzugewinnen und zu erhöhen.“

ÜBERBLICK

Erfahren Sie, ob Sie betroffen sind und wie Sie eine Entwurmung Mensch auf natürliche Weise in nur 30 Tagen durchführen.

Viele Fälle von Erkrankungen durch Parasiten verlaufen unbemerkt und schleichend. Jedoch ist diese Art von Befall häufig der wahre Ursprung unterschiedlichster Symptomatiken und Probleme.
Verursacht wird  ein Befall meist durch verunreinigtes Trinkwasser oder Speisen.
Auch eine übermäßige Verwendung von Chemikalien und Antibiotika macht den Körper anfällig für Parasiten und Würmer.

Eine hohe Konzentration an Parasiten lässt sich leicht in Produkten aus rohem Schweinefleisch, Schinken, Wurst, Schweinekotelett, Rindfleisch, Hühnerfleisch und z.B Hammelfleisch nachweisen. Sogar Fisch ist sehr häufig mit Würmern infiziert. Über diese Wege gelangen die ungebetenen Gäste leicht in den menschlichen Organismus.

Eine Entwurmung mit der 30 Tage Wurmkur hat bereits vielen Menschen geholfen diese Art des Befalls zu bekämpfen.

Wer ich bin

Lange Zeit habe ich mit der Hilfe klassischer Schulmedizin nicht herauskriegen können, warum ich mich nicht mehr wie gewohnt zu 100% leistungsfähig fühle. Mit der Entwurmung Mensch von Santegra habe ich dann nach vielen Jahren und etlichen Arztbesuchen eine klare Besserung innerhalb von nur einer Woche gemerkt – Wow!
Mit der Parasitenbekämpfung von Würmern, Eiern und Larven habe ich einiges für meine Gesundheit getan. Jetzt möchte ich anderen Betroffenen helfen und über alltägliche Parasiten aufklären.​

Häufige Parasiten des Menschen und Wurmbefall Mensch

Welche Würmer können mich befallen?

Wieso findet der Arzt oft nichts?

Im Allgemeinen haben sich viele Menschen damit abgefunden, dass sie oft krank sind, Schmerzen haben, unter Ausschlägen, häufiger Erkältung, Verstopfung und Müdigkeit leiden. 
Sie sind nicht in der Lage, die Anwesenheit von Parasiten in ihrem Organismus zu spüren.

Gewöhnlich wird der Befall durch Parasiten mithilfe einer Stuhlanalyse festgestellt. Jedoch ist diese Methode als unzuverlässig eingestuft worden. Bei der Stuhlanalyse kann man Parasiten nur dann entdecken, wenn der Laborant Eier des Parasiten unter dem Mikroskop findet.
Wenn der Parasit im Zeitraum der Überprüfung keine Eier gelegt hat, dann wird er nicht entdeckt.
Selbst, wenn Sie die Analyse bis zu dreimal zu verschiedenen Zeiten durchführen, wie es viele Ärzte empfehlen, kann es zu keinem Ergebnis kommen.
Die Invasion der Bandwürmer bleibt unentdeckt.​

Auszug: “Bericht: Mörder auf leisen Sohlen”

Mögliche Symptome bei Wurmbefall

(Tipp: Für mehr Infos bitte die Maus über dem Wort stehen lassen.)

  • Jucken am After
  • Blähungen und Völlegefühl
  • Extrem wenig Energie und viel Müdigkeit
  • schlechte Haut
  • Immunstörungen
  • Verstopfung
  • Durchfall
  • Syndrom des nervösen Magens
  • Blähungen und Völlegefühl
  • Gelenk- und Muskelschmerzen
  • Allergien
  • Anämie (Blutarmut)
  • Granuleme
  • Nervosität
  • Schlafstörungen
  • Zähneknirschen
  • chronische Müdigkeit

Die Lösung

Die Entwurmung Mensch in 3 Schritten

Die natürliche Entwurmung Mensch Kur für zuhause. Das Wurmmittel Mensch.

Schritt 1: Entwurmen/Parasiten abtöten

Eine umfangreiche Parasitenbehandlung mit den natürlichen Inhaltsstoffen des Santegra Produkts ElmiGone wirkt systematisch gegen alle Parasiten und tötet diese effektiv ab. Dabei ist sie gut verträglich und durch die Inhaltsstoffe sogar förderlich für die Allgemeingesundheit . Viele Kunden berichten schon nach kurzer Zeit von positiven Veränderungen. Mit meinen eigenen Erfahrungen als Anwender der Santegra Produkte zur Entwurmung von Menschen seit 2010 kann ich dies bestätigen.

Schritt 2: freiwerdende Gifte und Parasitenüberreste binden

Die Inhaltsstoffe von ElmiGone tötet Parasiten auf verschiedene Weisen ab, hinterlässt jedoch deren Überreste und Gifte im Körper. Wir brauchen nun die Hilfe der Natur, um die Giftstoffe zu binden: Die Inhaltsstoffe von FortiFi, mit dessen Fasern die wie ein Schwamm wirken, binden die Überreste und Gifte.

Schritt 3: freiwerdende Gifte und Parasitenüberreste ausleiten

Mit dem SaniTea und dessen abführenden Inhaltsstoffe (Abführtee), werden die zuvor gebundenen Gifte gesammelt ausgeleitet.

Diese 3er Kombination ist optimal um eine maximale Wirkung zu erzielen. Nach Durchführen dieser simplen Methode erging es mir damals Blitzartig besser.

Drei einfache Schritte waren die Lösung für meine gesundheitlichen Probleme.

Kundenmeinungen

Werde dran bleiben, um meinen Körper mehr zu reinigen und aufzubauen. 

Durch die ausführliche
Beratung habe ich Santegra kennengelernt und konnte die Entscheidung treffen, etwas für mich zu tun.
Habe schon 2 Produkte, jeweils eine Packung, eingenommen und eine gute Veränderung bei mir feststellen können.
Bleibe dran um meinen Körper mehr zu reinigen und aufzubauen. Denn ich verlange viel von ihm und will mir die Kraft erhalten.

Ute Conrad / Erzieherin, Sterbebegleiterin

Ich möchte wetten, dass JEDER mit diesen Fieslingen befallen ist. Unsere lieben Haustiere werden regelmäßig entwurmt. Sie erhalten Ergänzungsfuttermittel mit Mineralstoffen… und wir?

Die Santegra-Produkte sind mir schon länger bekannt und ich bin von der gezielten Wirkung überzeugt. Für mich stellen sie reine Medizinprodukte dar, denn sie gehen speziell auf Krankheitsbilder ein. Wichtig ist, dass die Menschen bei Tobias Conrad einen guten Einstieg in das Entdecken der eigenen Gesundheit erhalten. Auch ich beschäftige mich schon länger mit Gesundheit und Ernährungsberatung und finde in den Santegra Produkten eine sinnvolle Ergänzung. Ganz besonders wichtig ist die Parasiteninfektion beim Menschen. Durch einen Austausch mit Herrn Conrad bin ich bestens beraten.

Bee / Reporterin

Ausführliche Beratung

​​​​Vielen Dank für die sehr nette und ausführliche Beratung. Die Produkte von Santegra haben mir einen ganz neuen und schonenden Weg aufgezeigt, meinen Körper mit positiven Anreizen zu unterstützen und mein Immunsystem zu verbessern. Eine sehr gutes Wurmmittel Mensch bietet immer noch die Natur.

Viktor Koppel / Verlagsmitarbeiter

Das kann ich jedem wärmstens empfehlen. 

Aus eigener Erfahrung: unglaublich! innerhalb von 5 Wochen verlassen meinen Körper diese großen Parasiten (Bild). Ich denke, das waren in 5 Wochen ungefähr 0,5 – 3/4 Tassen “Fleischabfall”. Das kann ich jedem wärmstens empfehlen. Ich weiß jetzt, dass ich diese Wurmkur Mensch (Detox-Deluxe-Paket) jedes Jahr wiederholen werde.

Lin / Ökonomist, Czech Republic, Tschechien

Freuen Sie sich auf:

  • Immunaufbau
  • Darmaufbau
  • Entgiftung
  • Gesundheitsboost
  • klaren Kopf
  • deutlich mehr Energie
  • ausgeglichenen Hormonhaushalt
  • ruhigen Magen
  • bessere Sehstärke
  • reine Haut
  • ruhigen Schlaf
  • gute Laune

Oft gestellte Fragen zur Entwurmung Mensch:

Marc Schön sagt: Hallo habe den Verdacht, dass ich Würmer im Darm habe. Ist es möglich, dass wir uns austauschen?

Tobias B. Conrad sagt:
Hi Marc Schön,

ich hatte selbst 2010 Wurmbefall und mir wurde das Detox-Paket von meiner Ärztin empfohlen.

Mir hat es gut geholfen und mich wieder fit gemacht.

Gerne können wir uns darüber austauschen. Nach ihrer Bestellung können Sie mich ganz einfach per Mail kontaktieren. Ich teile gerne meine Erfahrung mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

Tobias Conrad

03. März 2019 – 09:15 Uhr

Ulrich Bachmeier sagt: Mich würde interessieren ob es möglich ist diese Kur auch prophylaktisch durchzuführen...

Tobias B. Conrad sagt:
Hi Ulrich Bachmeier,

Prophylaktisch ist am Besten und kann ich nur jedem Empfehlen. Der Zeitpunkt der Kur kann selbst bestimmt werden, nicht erst wenn es einen wurmt.

11. Februar 2019 – 11:07 Uhr

Hatte 3 Mal die Vermox Kur gemacht. Leider anscheinend ohne Erfolg! Nach ...

… der Stuhlprobe bekam ich Entwarnung, jedoch wurde mein Allgemeinzustand nicht besser. Vitamine in jeglicher Form zugeführt und immer noch ohne Energie. Das ist jetzt fast ein halbes Jahr her. Brauche dringend Hilfe, denn ich kann schon fast Gar nichts mehr machen. Müde, kraftlos und Gliederschmerzen.
Wäre sehr an ihrem Wurmmittel für Menschen interessiert und bedanke mich schon einmal vorab bei ihnen! Ganz liebe Grüße!

Tobias B. Conrad sagt:
Hi Ulrich Bachmeier,
Prophylaktisch ist am Besten und kann ich nur jedem Empfehlen. Der Zeitpunkt der Wurmkur Mensch kann selbst bestimmt werden, nicht erst wenn es einen wurmt.
11. Februar 2019 – 11:07 Uhr

Weitere Fragen und Antworten:

Wie erkenne ich, ob ich einen Bandwurm habe?

Da der Bandwurm zunächst symptomfrei im Darm heranwächst, ist er oft gar nicht zu erkennen.

Aus diesem Grund empfiehlt sich eine prophylaktische Entwurmung.

Erst wenn der im Darm angesiedelte Wurm anderes Gewebe oder Organe erreicht, treten Symptome auf.

Diese werden dann meist innerhalb weniger Tage so stark, dass ein Arztbesuch zwingend notwendig wird. Leider sind die Symptome teils so allgemein, dass eine Selbstdiagnose sehr schwer machbar ist.

Oftmals wird ein Wurmbefall durch den behandelnden Arzt nicht korrekt festgestellt und der Patient durchläuft eine Behandlung mit unnötigen Medikamenten.

Hier sind einige der häufigsten Symptome:

  • Heißhunger oder Appetitlosigkeit
  • rapider Gewichtsverlust
  • Übelkeitsgefühle bis Erbrechen
  • Durchfall und Verstopfung im Wechsel
  • Druckgefühl im Bauch verbunden mit Blähungen
  • Schmerzen im Ober- oder Unterbauch
  • Leistungsschwäche
  • Müdigkeitsgefühl
  • Kopf- und Gliederschmerzen
  • Schwindelgefühl
  • Juckreiz am After
  • dünne, fadenartige Wurmbestandteile im Stuhl
  • in einigen Fällen Atembeschwerden

Wie behandelt man Würmer bei Menschen?

Die klassische Medizin arbeitet hier meist mit Medikamenten wie Antihelminthika.

Diese wirken dadurch, dass sie direkt in den menschlichen Stoffwechsel eingreifen.

Dies geht mit sehr unangenehmen Nebenwirkungen wie Darmkrämpfe, Übelkeit, Erbrechen und Durchfall einher.

Empfehlenswerter ist es, eine Entwurmung Mensch auf natürliche Weise anzugehen. Das Santegra Cleansing Pack Intensiv ist hier eine gute Wahl.

In einer 30 tägigen Behandlung werden die Würmern breitbandig, effektiv und natürlich bekämpft. Das Santegra Cleansing Pack Intensiv und das Detox Deluxe Paket Plus erhalten Sie rezeptfrei unter diesem ​Link.

Beide Pakete können Sie problemlos auch prophylaktisch anwenden. Die Inhaltsstoffe stärken das Immunsystem und sind daher auch ohne Wurmbefall empfehlenswert.

Viele Anwender nutzen die Produkte regelmäßig und über einen sehr langen Zeitraum.

Was ist Madenwurmbefall?

Der Befall durch Madenwürmer wird auch Enterobiasis genannt und geschieht im menschlichen Darm.

Männliche Madenwürmer werden 3 – 5 mm lang, Weibchen 8 – 13 mm. Beide haben eine fadenartige Erscheinung.

Prägend für diese Art von Parasit ist der nächtliche Juckreiz am After. Dieser wird durch den weiblichen Madenwurm ausgelöst, der Nachts aus dem After kriecht, um dort seine ca. 10.000 Eier zu platzieren.
Madenwürmer sind hochansteckend.
Welweit sind zurzeit ca. 1.000.000.000 Menschen mit Madenwürmern infiziert.

Es wird vermutet, dass sich jeder zweite Mensch sich einmal im Leben mit Madenwürmern infiziert.

Symptome

  • Nachts am After sichtbar
  • starker Juckreiz am After
  • wenig Appetit
  • sichtbare Würmer im Stuhl
  • Schlafstörungen (durch Juckreiz)

Behandlung

Madenwürmer können schnell und effektiv mit den Inhaltsstoffen der rezeptfreien Wurmkur von Santegra behandelt werden.

Als alternative besteht die Möglichkeit, eine Behandlung mit Verschreibungspflichtigen Wurmmitteln durchzuführen. Aufgrund der starken Nebenwirkungen (vor allem bei Kindern) raten wir von einer chemischen Behandlung ab.

Behandeln Sie einen Madenwurmbefall mit den natürlichen Mitteln von Santegra und halten Sie sich an folgende Anweisungen:

  • Fingernägel kurz schneiden
  • Wäsche über den Behandlungszeitraum bei 60 Grad waschen
  • Bett täglich frisch beziehen
  • Mit Unterwäsche schlafen und diese morgens wechseln
  • Nicht am After kratzen
  • Kinderspielsachen mit heißem Wasser und Seife reinigen

So gelingt Ihnen eine natürliche Entwurmung Mensch ohne den Einsatz chemischer Keulen. Eine rezeptfreie und auch prophylaktisch anwendbare Wurmkur erhalten Sie, wenn Sie unten auf den Button klicken.

Erfolgsbericht und Erfahrungsbericht einer Anwenderin

Hallo!
Mein Name – Brunhilde aus Nürnberg
Alter 48 Jahre

…wenn mir vor ein paar Wochen jemand gesagt hätte, du schreibst mal einen Blog, den hätte ich nur ausgelacht.
Ihr müsst wissen, dass ich eigentlich ein Internet-Muffel bin, da es mir zu viel Kraft kosten.
Ich weiß, in der heutigen Zeit fast undenkbar (vielleicht versteht ihr es besser, wenn ihr
weiterlest).

Ich bin meinem Mann unendlich dankbar, dass er sich die Mühe gemacht hat im Internet wegen Wurmbefall beim Menschen zu suchen.
So bin ich an Herrn Conrad und an die Produkte von Santegra gekommen.
Ich schreibe so etwas das erste Mal.

Ich schreibe es einfach so, wie ich es erlebt habe, vielleicht geht es ja manchem ähnlich und vielleicht kann durch meine
Erfahrungen dem einen oder anderen etwas helfen.

Ich schreibe es aber auch, weil die letzten Wochen, seitdem ich die Kur mit den Santegraprodukten begonnen habe so unglaublich waren.

Seit dem 22.02.2018 (Beginn der Wurmkur) mache ich mir viel Gedanken und bin überzeugt, dass ich schon seit meiner Kindheit
unter Wurmbefall leide und gelitten habe. Das stelle ich aber erst jetzt im Alter von 48 Jahren fest.

Endlich unternehme ich das richtige – ich nehme die Santegra-Produkte

Wenn ich zurückblicke war ich schon als junger Mensch nicht so 100%ig belastbar.
Ich schaffte zwar die an mich gestellten Anforderungen. Dies fiel mir aber immer schwer.
Es war so, als wenn der Körper mit irgendwas zu kämpfen hatte und das dieser Kampf mich
schon das ganze Leben begleitete. Meine Würmer???

So wird man älter und funktioniert halt mehr schlecht wie recht.
Verdauungsprobleme hatte ich mein Leben lang…

Als dann 2002 die Diagnose Multiple Sklerose festgestellt wurde, rückten die vorhandenen Probleme in den Hintergrund.

Die ersten Jahre waren heftig, aber mittlerweile habe ich die Krankheit akzeptiert.
Sie hat mich halt fest im Griff.
2006 kam dann noch eine sehr schmerzhafte Endometriose dazu und 2008 ein lästiger Tinnitus!
Wenn man sich dann diese Krankheitsbilder anschaut so sind fast alles autoimmunologische Sachen.

Da frag man sich schon? Warum arbeitet mein Körper mit aller Kraft gegen sich selbst???
Sind womöglich meine Würmer die Ursache??
Mittlerweile glaube ich fest daran, dass da eine Verbindung besteht!!
(ich kann es aber nicht beweisen)

So aber nun zu meinen Darmproblemen!
Wie schon erwähnt kann ich mich wirklich nicht daran erinnern, dass ich jemals „normalen“ Stuhlgang hatte.
Die letzten Jahre wurde der Durchfall immer schlimmer, ab Herbst 2017 war es unerträglich.
Wenn ich mich morgens auf die Bettkante setzte hätte ich eigentlich schon auf der Toilette sitzen müssen.

Es kam aber ohne Vorwarnung….

Nach dem Frühstück musste ich dann 10-15mal auf die Toilette rennen!
Manchmal war ich zu langsam…

(solche Erlebnisse sind für das schon sehr angeknackste Selbstwertgefühl die Hölle)
Naja man isoliert sich dann immer mehr, da ich durch der MS und dem blöden Pfeifen im Ohr sowieso
seit Jahren Menschengetümmel nicht mehr ertragen kann und ich viel Ruhe brauche.

Meistens waren es nur noch Arztbesuche, weswegen ich unser Haus verließ.
Zum Schluss habe ich mich nicht mal das mehr getraut.
Mein Darm hatte mich fest im Griff!
Es war eine unbeschreibliche Situation!
Ich hatte keine Schmerzen oder Krämpfe, es war heftiger Durchfall ohne Vorwarnung!
Ich habe die letzten Jahre viel Geld für diverse Produkte zur Bekämpfung dieses Problems
ausgegeben. Aber keines hat geholfen!!

Anfang Februar 2018 war es dann nicht mehr auszuhalten.
Daraufhin stieß mein Mann im Netz auf Herrn Conrad.

Ich begann die Kur.

Heute ist der 25. März und ich muss sagen, mein Zustand hat sich sehr verbessert.
Aber geschockt war ich schon was ich zwischenzeitlich alles ausgeschieden habe.
Da waren bandwurmartige Gebilde von ca. 30cm Länge, außerdem helle Punkte im Stuhl und ein fürchterlicher Gestank etc.

Aber – ich habe wieder festen Stuhlgang!!!

Hin und wieder ist der Stuhl zwar nochmal etwas dünner, aber kein Vergleich zu vor Beginn der Wurmkur.
Und, was noch unglaublicher ist, ich fühl mich um Levels besser!
Mein Allgemeinzustand war schon sehr lange Zeit nicht mehr so gut, ich kann mich nicht
daran erinnern, dass ich mal zu meinem Schatz gesagt habe „mir geht es gut!“.

Ein unbeschreibliches Gefühl, wenn man nicht mehr den ganzen Tag müde und geplättet ist.
Vielleicht kann sich mancher hineindenken…
Zum Schluss noch eine Geschichte, von der ich sage das kann eigentlich nicht sein, so unglaublich – aber wahr.
Der eine oder andere kennt vielleicht das Problem.

Ich habe im Kindesalter damit begonnen meine Fingernägel abzubeißen und muss
gestehen, ich habe es nie geschafft damit aufzuhören!
Tausende Situationen im Leben, bei denen ich mich dafür geschämt habe, habe ich erlebt, aber ich konnte nicht anders.

Ich musste einfach dran „rumkauen“.

Auch noch, als ich wegen der MS berentet wurde und gar keinen Stress mehr hatte, gelang es mir nicht damit aufzuhören.

Und jetzt kommt`s.

Seit gut einer Woche habe ich kein Verlangen mehr meine Fingernägel zu kauen!
Ich beiße nicht mehr. Ich habe auch gar kein Verlangen mehr danach!

Also, mich haben die Santegra-Produnkt bislang mehr als überzeugt und ich kann sie nur weiterempfehlen.

Ich werde die Kur jetzt noch 2 Monate fortsetzen.
Danach melde ich mich nochmal bei euch…

Ich hoffe meine Geschichte einigermaßen verständlich herübergebracht zu haben.
Vielleicht kann ich dadurch anderen Betroffenen ein wenig helfen.
Man  muss sich nicht schämen, wenn man Würmer hat – man muss was dagegen tun!

Liebe Grüße
Brunhilde

JETZT die volle körperliche und geistige Leistungsfähigkeit wiedererlangen.

Sie werden bemerken wie viel Kraft eigentlich in einem steckt. Klar: wenn man die Kraft nicht mehr für die Parasiten im Körper aufbringen muss, sondern für sich selber nutzen kann.

Eine innere Ruhe wird einkehren. Ihre Wahrnehmung wird sich verbessern eine unbekannte Wachheit wird eintreten! Endlich wirklich am Leben teilnehmen: Ein Gefühl wie aus einem Tiefschlaf aufzuwachen!

So bewerten uns unsere Besucher

Wir freuen uns über dein Herz.

64 Idee über “Könnten Sie Parasiten im Körper haben ohne es zu merken? Entwurmung Mensch!

    • Tobias B. Conrad sagt:

      Gerne mit der Kur beginnen und als Weiteres habe ich Ihnen einen Kontakt zu einer Klinik, gesendet die die Ursache herausfinden kann.
      Ich bin selbst dort Patient und total begeistert über meinen mit Zahlen messbaren gesundheitlichen Fortschritt.

  1. Claudia K. sagt:

    Da bei unserem Hund Spulwürmer festgestellt wurde, möchten wir selbst gerne eine Wurmkur an uns durchführen.
    Mit um Informationen. Dankeschön

  2. Z.Nowak sagt:

    Hallo,
    habe alle Symptomen und Beschwerden w/o genannt. Mein Arzt schiebt alles auf Depresionen. Ich glaube die Depresion muss auch die Ursache haben!?
    Bitte um Information und hilfe.
    Grüße Z. Nowak

  3. Schilling sagt:

    Hallo, ich bin auch sehr interessiert da ich die Fieslinge auch im Darm habe. Schon 14 Monate lang bekämpfe ich sie,es geht mir schon viel besser aber es ist mir sehr schleppend, möchte gerne kostenlose Informationen ihres Produkts.Danke.

    • Tobias B. Conrad sagt:

      Gerne. Bitte nutzen Sie auch unsere Ernährungstipps. Fieslinge bekämpfen und füttern zu gleich ist nicht zielführend. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg auf der Reise zu einem guten und gesunden Körper mit Energie.

  4. Nicole Fischer sagt:

    Hi!
    Hatte 3 Mal die Vermox Kur gemacht. Leider anscheinend ohne Erfolg! Nach der Stuhlprobe bekam ich Entwarnung, jedoch wurde mein Allgemeinzustand nicht besser. Vitamine in jeglicher Form zugeführt und immer noch ohne Energie. Das ist jetzt fast ein halbes Jahr her. Brauche dringend Hilfe,denn ich kann schon fast Gar nichts mehr machen. Müde, kraftlos und Gliederschmerzen.
    Wäre sehr an ihrer Kur interessiert, und bedanke mich schon einmal vorab bei ihnen! Ganz liebe Grüße!

    • Tobias B. Conrad sagt:

      Ja Nicole Müde und kraftlos war ich 2010 auch und nach der Anwendung mit der Inhaltsstoffen der Kur ging es mir schnell besser. Gleich nachdem Eintragen bekommen Sie meine Geschichte und persoönliche Empfehlung einer Kur.

  5. Oesch sagt:

    Alles über Wurmbefall. Ich möchte ganze Familie, jüngstes Kind 5 jährig von Würmern befreien. Vermox hat leider gar nicht gfholfen

  6. Regina P. sagt:

    Woher weiss ich, das ich befahlen bin?
    Ich hab kein Anusjucken, aber energielos bin ich trotzdem. Gibt es für all dieses Test’s? Es interessiert mich schon das Alles, wegen mein Asthma!

    • Tobias B. Conrad sagt:

      Guten Tag Frau P.,
      Sie können die Symptome überprüfen wie Sie es schon getan haben.
      Es gibt einen Stuhltest auf Wurmeier, der hat bei mir nichts gezeigt.
      ​Ich habe trotzdem eine Entwurmungskur gemacht. Danach hatte ich wieder Energie.

    • Tobias B. Conrad sagt:

      Hallo Frau Wagner,
      ich habe Ihnen eine E-Mail mit den Details zu natürlichen Mittel gegen Würmer bei Kindern zugesendet.
      Bald werden diese Informationen auch automatisch an alle gesendet.
      LG Tobias B. Conrad

  7. Udo Büchner sagt:

    Hallo, möchte Infos zu einer solchen Behandlung, wenn es erforderlich wird. Bitte mit Preisangabe des Produktes und Behandlungsanweisung!
    Danke!

  8. Valery sagt:

    Guten morgen,
    Ist dieses produkt auch in der schweiz erhältlich?
    Bitte schicken Sie mir infos wo ich dieses produkt beziehen kann aus der schweiz.
    Lg valery

    • Tobias B. Conrad sagt:

      Gute Idee, im Moment werden die Informationen zur Kur per E-Mail gesendet.
      Ich habe Ihnen eine e-Mail zum weiteren Austausch geschrieben.

  9. Daniel sagt:

    Ich würde mich auch gerne informieren über Prophylaxe und Behandlungsablauf. Über welch ein Zeitraum erstreckt sich die Behandlung? Bin ich wärend der Behandlung eingeschränkt? Können sie mir kostenfrei informationen zukommen lassen?

    LG Daniel

    • Tobias B. Conrad sagt:

      Hi Ulrich Bachmeier,
      Prophylaktisch ist am Besten und kann ich nur jedem Empfehlen. Der Zeitpunkt der Kur kann selbst bestimmt werden, nicht erst wenn es einen wurmt.

    • Tobias B. Conrad sagt:

      Hi Adina Jansen,
      weltweit sind Inhaltsstoff-Studien dazu veröffentlich.
      Die Studien werden passend zu den Infos eingeblendet.
      Sein Sie gespannt.

  10. Marc Schön sagt:

    Hallo habe den Verdacht das ich Würmer im Darm habe. Welch weiß ich nicht und hoffe hier auf ein Rezept zu kommen die mich von den Parasiten befreit.

    • Tobias B. Conrad sagt:

      Hi Marc Schön,
      ich hatte selbst 2010 Wurmbefall und mir wurde das Detoxpaket von meiner Ärztin empfohlen.
      Mir hat es gut geholfen und mich wieder fit gemacht.
      Gerne können wir uns darüber Austauschen. Ich teile gerne meine Erfahrung seit 2010 mit Ihnen.
      Mit freundlichen Grüßen
      Tobias Conrad

Schreibe einen Kommentar zu Udo Büchner Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.